Hier finden Sie einige namhafte Referenzen – begonnen mit persönlichen Kommentaren von Koryphäen verschiedener Bereiche der Pferdebranche, gefolgt von einer kleinen Übersicht ausgewählter Kunden, die verschiedene Leistungen wie Coaching, Übersetzungen, Dolmetschen, Fremdsprachenkurse, Moderationen, Vertonungen etc. bei mir in Anspruch genommen haben. 

„Pferdespezifisches Fachenglisch ist für jeden Reiter, der professionell international Erfolg haben will, absolute Pflicht – sowohl zur sicheren Orientierung auf internationalen Turnieren im Ausland als auch bei der Kommunikation im Training oder mit Kunden.“

Julia Krajewski, Deutsche Meisterin Vielseitigkeit 2018 und 2019, Einzel Gold Medaille bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020, Team-Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 und bei der EM in Strzegom/POL, Pferdewirtschaftsmeisterin, Diplom-Trainerin Reiten, Bundestrainerin Junioren Vielseitigkeit

Eine Englisch-Schulung bei Johanna Kujaw ist praxisnah, außerordentlich intensiv und selbst bei Sprachhemmungen weiß sie die Teilnehmer mitzureißen und jedem die individuellen Mehrwerte sowohl des Business English als auch des Equine English zu vermitteln. Auch mögliche Probleme beim Telefonieren, Geschäftskorrespondenz oder Mediation in Krisensituationen wurden im Seminar benutzerfreundlich gelöst.“ En Garde Marketing GmbH – Fullservice-Agentur im Bereich des Sportmarketingswww.engarde.de

„Bereits seit 2007 arbeiten wir mit Johanna Kujaw sehr erfolgreich zusammen. Und im Rahmen unserer Verdener Pferde-Seminare bieten wir jährlich das Seminar „Englisch für Pferdeleute“ an. Durch Johanna Kujaws positive und geduldige Art vermittelt sie den Teilnehmern in entspannter Atmosphäre das nötige Wissen und Feedback, egal, ob nur Basiswissen oder bereits Erfahrungen im Pferdeenglisch vorhanden sind. Besonders die praxisnahe Gestaltung der Seminare wird von den Teilnehmern als sehr positiv bewertet.“ Hannoveraner Verband e. V.

„Als Autorin des „Wörterbuch Pferdesport“ interessierte mich, wie Johanna Kujaw die Inhalte im Rahmen eines Seminars vermitteln wollte. Angelehnt an die Struktur des Wörterbuchs, das wie ein Lehrbuch aufgebaut ist, gelang es Johanna Kujaw Basiswissen der Pferdebranche und fachspezifische Ausdrücke aus Zucht und Sport in einer abwechslungsreichen Veranstaltung näher zu bringen. Johanna Kujaw versteht es, jeden Teilnehmer aktiv einzubinden und ihre nette Art lässt Sprachhemmungen gar nicht erst aufkommen.“  Bianca Simon-SchönDiplom Grafik-Designerin, Buchillustratorin und Autorin, erfolgreiche Reiterin und Ausbilderin auf eigener Anlage, Grand-Prix-Richterin (FN), Mitglied des Dressurausschusses MV

„Selbst als erfahrener international aktiver Pferdemensch erfährt man im Seminar bei Johanna Kujaw sowohl in sprachlichen als auch kulturellen Belangen sehr viel Neues. Klasse finde ich auch, dass sprachliche Brennpunkte mit Nicht-native speakers wie z.B. Spaniern, Franzosen etc. im Seminar behandelt werden.“
Kai Vorberg, Voltigiermeister, Pferdewirtschaftsmeister, Diplom-Trainer Reiten, Bundestrainer/ Disziplintrainer Voltigieren, FN/DOKR-Abteilung Ausbildung und Wissenschaft (Projekt Leistungsdiagnostik Pferd), Rekordhalter des int. Voltigiersports mit 12 Medaillen für Deutschland auf Europa- und Weltmeisterschaften und Weltreiterspielen, www.kai-vorberg.de

“Learning by doing:
Neugierig und gespannt zugleich habe ich am Equine English-Seminar mit Johanna Kujaw teilgenommen. Und zwar eigentlich als frei
e Journalistin im Auftrag des St.GEORG. Schnell habe ich aber gemerkt, dass ich nicht nur als stiller Zuhörer dabei sein konnte, sondern aktiv in dieses praxisbezogene Seminar einbezogen wurde. Das war wunderbar! So konnte ich meine Recherche lebendig gestalten und gleichzeitig mein Englisch auffrischen. Toll waren die zahlreichen Aha-Momente, die ich als Teilnehmerin erleben durfte.” Carolin Tassius-Diederich
, M.A., freie Journalistin, Vorstandsmitglied des Holsteiner Verbandes, www.equi-text.de

„Englischseminar mit einem Wortschatz, der hängen blieb: Johanna Kujaw ließ nicht locker. In der Stallgasse waren rund 30 englische Fachvokabeln aufzuzählen. Das Basiswissen rund um Sattelzeug, Stall und Fütterung wurde noch ergänzt durch zahlreiches Vokabular rund um die Pferdebeschreibung und Beurteilung. Häufige Übersetzungsfehler wurden aufgeklärt, um ungewollte Fehlbeschreibungen in Zukunft zu vermeiden. Dabei schuf Johanna Kujaw immer wieder Möglichkeiten dicht an der Praxis zu arbeiten.“ Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e.V.www.holsteiner-verband.de

Ausgewählte Hengste Deutschlands 2010/2011 –
Ein Jahrbuch der Hengste.


Übersetzung aus dem Deutschen ins Englische

Einige weitere Referenzen

Böckmann Pferde GmbH

Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrer- Verband e. V.

ClipMyHorse.TV Deutschland GmbH

Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN)

Deutsches Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR)

Dietz & Consorten Werbeagentur GmbH

En Garde Marketing GmbH

FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH

FWK Sporthorses B.V.

Gestüt Bonhomme

Gestüt Brune

Gestüt Lewitz

Gestüt Gut Roest

Hof Sosath

Horse Media Solutions GmbH

Klaus Plönzke Gestüt Tannenhof

Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.

Landgestüt Redefin

Mitteldeutsche Pferdemarketing GmbH

Niedersächsisches Landgestüt Celle

Oldenburger Pferdezuchtverband e.V.

Paul Schockemöhle Pferdehaltung GmbH

Pferdesport Wintermühle GmbH

Pferdesportverband Rheinland e.V.

Gestüt Sprehe GmbH

Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V.

pro-bit webagentur e.K.

pro-equi GmbH & Co. KG

Reitschule Johannenhof

Shane Mosele

Sporting Performance & Consulting – Janine Weber

Sportpferde Kurbel

Tierklinik Lüsche GmbH

Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e.V.

Hannoveraner Verband e.V.

ZÜCHTERFORUM – Matthaes Medien GmbH & Co.KG